//CORESTATE legt Spezialfonds für Serviced-Apartments in europäischen Metropolen auf – Zielvolumen von mindestens EUR 200 Mio.

CORESTATE legt Spezialfonds für Serviced-Apartments in europäischen Metropolen auf – Zielvolumen von mindestens EUR 200 Mio.

CORESTATE legt Spezialfonds für Serviced-Apartments in europäischen Metropolen auf – Zielvolumen von mindestens EUR 200 Mio.

Frankfurt, 28. August 2017. CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE), ein vollintegrierter Investmentmanager und Co-Investor mit Sitz in Luxemburg, legt einen Serviced-Apartments-Fonds mit einem Zielvolumen von mindestens EUR 200 Mio. auf.

  » Als PDF herunterladen



2017-08-28T09:25:16+00:00 28.08.2017|