//CAPERA übernimmt die Verwaltung von rund 1.200 Wohn- und Gewerbeeinheiten für einen deutschen Investment- und Asset Manager

CAPERA übernimmt die Verwaltung von rund 1.200 Wohn- und Gewerbeeinheiten für einen deutschen Investment- und Asset Manager

CAPERA übernimmt die Verwaltung von rund 1.200 Wohn- und Gewerbeeinheiten für einen deutschen Investment- und Asset Manager

Neu-Isenburg, 3. Juli 2020 – Die CAPERA Immobilien Service GmbH (CAPERA) – eine Tochter der CORESTATE Capital Group – hat im Auftrag eines deutschen Investment- und Asset Managers das Property- und Vermietungs-Management von rund 1.200 Wohn- und Gewerbeeinheiten übernommen.

  » Als PDF herunterladen



2020-07-03T08:54:45+00:00 03.07.2020|